Strohballenhaus 2013
Auf dieser Seite kannst du den Bau unseres Strohballenhauses mitverfolgen. [2013] [2014] [2015] [2016] [HelferInnen]
Datum Bild/Text
17.10.2013 Die Ostseite von aussen gesehen.
Il lato est visto dall'esterno.
Ostfassade Erdgeschoss
06.10.2013 An der Ostseite des Erdgeschosses sind die Strohballen alle eingesetzt.
Sul lato est del piano terra tutte le balle sono inserite.
Ostfassade Erdgeschoss
29.09.2013 An der Nordseite des Erdgeschosses sind die Strohballen fast alle eingesetzt.
Sul lato nord del piano terra quasi tutte le balle sono inserite.
Nordwand fast fertig vom Strohballenhaus
13.09.2013 Lustig brennt das erste Feuer nach dem Feuerritual.
Il primo fuocherello allegro dà vita alla stufa.
Feuerritual
12.09.2013 Bald ist die Ofenverkleidung vollendet.
Fra poco il rivestimento della stufa sarà completata.
Ofenverkleidung
11.09.2013 Schon sind die Schamottesteine im Ofen verschwunden und die Verkleidung beginnt zu wachsen.
I mattoni refrattari sono finiti nella stufa e il rivestimento inizia a crescere.
Schamottesteine für den Holzofen
10.09.2013 Das Herz des Holzofens kommt ins Haus.
Ecco il cuore della stufa.
Holzofenseele
07.09.2013 Die Schamottesteine warten darauf in einen Ofen verwandelt zu werden.
I mattoni refrattari per il rivestimento della stufa.
Schamottesteine
30.08.2013 Jede einzelne Strohballe wird nach dem Einsetzen nachgepresst und dann mit Kanthölzern fixiert.
Ogni balletta viene compressa dopo essere stata inserita nella parete e poi fissata con due listelli.
Strohballenwand
24.08.2013 Lehmprobe: links ist der Lehm mit Strohhäcksel gemischt, rechts nicht.
Prova con l'argilla: a sinistra con l'aggiunta di paglia sminuzzata, a destra senza paglia.
Lehmprobe
24.08.2013 Das Dach ist nun mit der Plastikplane gedeckt und bereit für den Wind- und Regentest.
Dach abgedeckt
23.08.2013 Die zweite Ladung Strohballen aus dem Depot konnten wir im Haus unter Dach bringen.
Sicht aufs Haus
21.08.2013 Die später sichtbaren Holzteile mussten aus "ästhetischen" Gründen dunkel gebeizt werden.
Sicht aufs Haus
20.08.2013 Sicht durch die noch offene Kniewand auf Pietrabruna.
Sicht aufs Haus
20.08.2013 Fertiges Unterdach.
Sicht aufs Haus
20.08.2013 Sicht vom Dachboden aus mit fertig eingesetztem Täfer.
Sicht aufs Haus
19.08.2013 Auf die Kanthölzer wird das Täfer von oben angenagelt.
Sicht aufs Haus
19.08.2013 Unterkant der Dachsparren wird beidseitig ein Kantholz 6x6cm angeschraubt.
Sicht aufs Haus
19.08.2013 Das letzte Holzpaket mit dem Täfer für's Dach wird auf die Baustelle gebracht.
Sicht aufs Haus
18.08.2013 Die Strohballen haben den Transport vom Depot zum Haus heil überstanden.
Sicht aufs Haus
18.08.2013 Die Auffahrtsrampe zum Haus ist nicht einfach zu nehmen.
Sicht aufs Haus
18.08.2013 Der Traktor trägt ca. 60 Strohballen, unser Auto deren 10.
Sicht aufs Haus
18.08.2013 Gianluigi bringt uns eine Traktorladung Strohballen vom Depot bis vor das Haus.
Sicht aufs Haus
17.08.2013 Mal eine andere Sicht auf das Haus.
Sicht aufs Haus
16.08.2013 Am unteren Ende der Dachsparren werden Leisten montiert, auf die dann ein Täfer genagelt wird.
Aussicht
16.08.2013 Sicht auf die Nordseite des Hauses, wo ein Veluxfenster den Dachausstieg ermöglichen wird.
Aussicht
16.08.2013 Nun sind alle Dachsparren gesetzt.
Aussicht
16.08.2013 Gugus.
Aussicht
14.08.2013 Arbeitsplatz mit schöner Aussicht.
Aussicht
14.08.2013 Und schon nimmt die Dachkonstruktion Form an.
Dachkonstruktion
14.08.2013 Ein Dachsparren nach dem anderen wird gesetzt.
Dachsparren
14.08.2013 4 Kubikmeter Lehm werden von einer anderen Baustelle in der Nähe angeliefert.
Lehm
14.08.2013 Manchmal fliegen die Sägespähne.
Lehmputz
14.08.2013 Die Dachsparren werden in die Nuten der Firstpfette eingefahren.
Firstpfette
14.08.2013 Die fertige Treppe vom Dachboden aus gesehen .
Treppe
14.08.2013 Die letzte Treppenrampe wird montiert.
Treppenrampe
13.08.2013 Die Treppe mit den Lärchenholzstufen wird montiert.
Treppe aus Holz
13.08.2013 Setzen des Firstbalkens.
Paglia
13.08.2013 Die Firstpfette tritt ihre Reise an.
Ballette
13.08.2013 Sicht auf das Dorf Pietrabruna.
Balle di paglia
12.08.2013 Die erste Treppenrampe wird gesetzt.
Passivhaus
12.08.2013 Sicht vom letzten Boden (Dachboden) aus .
Ökohaus
12.08.2013 Der letzte Boden ist fast fertig montiert.
Strohballe
12.08.2013 Beginn der Montage des letzten Bodens.
Strohballenhaus
11.08.2013 Die Gerüstbauer haben das Baugerüst auf die definitive Höhe erhöht.
Ponteggi
10.08.2013 Sicht auf die West-Fassade.
Verbundholz
10.08.2013 Zum Glück findet man bereits schattige Plätze auf der Baustelle.
Bauen mit Holz
10.08.2013 Setzen des letzten Ringbalkens für den Dachboden.
Holzständer
09.08.2013 Setzen der letzten Traverse.
Bauen mit Strohballen
09.08.2013 Montage der Ringbalken für den letzten Fussboden.
Bauen mit Stroh
09.08.2013 Die Bretter für die Diagonalverstrebungen kommen angeflogen.
Stroh
08.08.2013 Der Fussboden des ersten Obergeschosses ist fertig verlegt.
ballette di paglia
08.08.2013 Kaffeepause im Trockenen bei Regenwetter.
ballette di paglia
08.08.2013 Die Aussparung für das Treppenhaus vom 1. OG aus gesehen.
ballette di paglia
07.08.2013 Die Decke gibt einem das erste Raumgefühl.
ballette di paglia
07.08.2013 Langsam wird die erste Decke geschlossen.
Casa in balle di paglia
07.08.2013 Der Fussboden des ersten Obergeschosses wird eingezogen.
Strohballenhaus
06.08.2013 Detail der Abwasserleitung unter den Bodendielen.
Detail Abwasser
06.08.2013 Der Fussboden ist fertig montiert und die zweite Traverse wird eingepasst.
Balken und Strohballen im Strohballenhaus
06.08.2013 Die erste Traverse ist eingepasst.
Balken und Strohballen
05.08.2013 Versuchsweise werden die ersten Strohballen zwischen die Holzständer eingefügt.
Ballette di paglia
05.08.2013 Der erste Fussboden wird montiert.
Balle di paglia
05.08.2013 Detail des Kupfernetzes.
Holzhaus Ligurien
05.08.2013 Der Zwischenraum von 2cm zwischen Beton und Holz wird mit einem Kupfernetz vor Mäusen und Insekten geschützt.
Strohballenhaus Italien
03.08.2013 Und schon beginnt das Haus zu wachsen.
Strohballenhaus Ligurien
03.08.2013 Die ersten Holzständer werden aufgestellt.
Strohballenhaus Ligurien
02.08.2013 Der Wasserspeicher (wie auch der Holzofen) bekommt sein eigenes Fundament.
Strohballenhaus Oliven Pietrabruna
01.08.2013 Die Basisbalken werden mit Gewindestangen an das Betonfundament verankert.
Strohballenhaus Ligurien
01.08.2013 Das Baugerüst wird aufgestellt.
Strohballenhaus Ligurien
31.07.2013 11:00 So haben wir die Strohballen aufgeschichtet und mit einer Plane 10x12m abgedeckt.
Strohballenbeige
31.07.2013 10:30 Helfer Andreas (Paolino) beim Ausladen der Strohballen.
Strohballenhaus Italien
31.07.2013 10:00 Helfer Giorgio beim Ausladen der Strohballen.
Strohballenhaus Italien
31.07.2013 09:00 Ein Sattelschlepper voll Strohballen wird angeliefert.
Strohballen
30.07.2013 An diesem Tag wird das restliche Holz umgeladen und auf die Terrassen verteilt.
Holz wird verteilt
29.07.2013 14:00 Mit dem Baustellenkran wird das Holz dann auf die Baustelle geholt und auf diversen Terrassen verteilt.
Kran auf der Baustelle
29.07.2013 14:00 Ein Kranlastwagen hievt das Holz auf die Terrasse über der Piazza.
Umlad
29.07.2013 10:00 Gleichzeitig wird auf der Baustelle der Kran mit einem 20m Ausleger aufgebaut.
Kranaufbau
29.07.2013 Um das Holz nach Pietrabruna zu bringen, muss es auf einen kleineren Lastwagen umgeladen werden.
Holz umladen
29.07.2013 Mit Hilfe von Alberto lädt Leo das Holz mit seinem Gabelstapler ab.
Holz umladen
29.07.2013 08:00 Alberto bringt das Holz für das ganze Haus aus dem Veltlin.
Alberto bringt das Holz aus dem Veltlin
26.07.2013 10:00 So sieht das fertige Streifenfundament aus.
Das fertige Streifenfundament
27.07.2013 08:30 Die Schaltafeln werden entfernt.
Die Schalung kann entfernt werden
26.07.2013 14:00 Die Streifenfundamente sind fertig gegossen.
Die Streifenfundamente sind fertig gegossen
26.07.2013 10:00 Die Schalungen werden mit Beton gefüllt.
Die Schalungen werden mit Beton gefüllt
25.07.2013 Die Schalung und Armierung für die Streifenfundamente sind fertiggestellt.
Schalung für Streifenfundament
24.07.2013 17:00 Die junge Armierungs-Crew.
Armierungs-Crew
24.07.2013 12:00 Schon ist ein grosser Teil der Armierungseisen gelegt.
Armierungseisen für das Fundament
23.07.2013 17:00 Die Gräben sind fertig aufgefüllt.
Gräben sind aufgefüllt
23.07.2013 11:00 Die Gräben werden mit einem mageren Beton aufgefüllt.
Gräben auffüllen
19.07.2013 Das sind nicht etwa die Ausgrabungen von Pompeji, sondern Gräben für das Streifenfundament.
Gräben für Fundament
18.07.2013 Die Gräben für das Streifenfundament sind fast fertig ausgehoben.
Gräben für Fundament
17.07.2013 17:00 Für das Kranfundament musste eine Grube 4m x 4m x 70cm ausgehoben werden.
Grube für Kran
17.07.2013 12:00 Nun ist der Platz ausgeebnet und bereit für die Grabung des Fundaments.
Platz ausgeebnet
02.07.2013 Zeichnung des Holzständers
Zeichnung des Holzständers
21.06.2013 Es kamen viele schöne Steine zum Vorschein, die wir für das Instandstellen der Trockenmauern verwenden werden.
Schöne Steine für Trockenmauern
20.06.2013 Ca. 95 qubikmeter Bauschutt wurden in die Deponie gebracht.
Aller Bauschutt wurde in eine Deponie gebracht
19.06.2013 Über die Hälfte des Bauschutts ist bereits abgeführt.
über die Hälfte des Bauschutts ist abgeführt
18.06.2013 Nun liegt alles am Boden.
Nun liegt alles am Boden
17.06.2013 16:30 Die letzte Wand fällt.
Die letzte Wand fällt
17.06.2013 09:30 Beginn der Abbrucharbeiten
Beginn der Abbrucharbeiten
14.06.2013 Der Bagger fährt auf
Baustellenumzaeunung und Baubaracke
09.06.2013 Umzäunung der Baustelle fertiggestellt und Baubaracke aufgestellt
Bagger
10.05.2013 Ganzes Dach inklusive Balken abmontiert
Ganzes Dach inklusive Balken abmontiert
02.05.2013 Ostseite des Daches fertig abmontiert
Ostseite des Daches fertig abmontiert
26.04.2013 Beginn der Demontage des Daches auf der Ostseite
Beginn der Demontage des Daches auf der Ostseite
27.02.2013 Erhalt Baubewilligung der Gemeinde Pietrabruna
17.02.2013 Bestehendes Wohnhaus vor dem Abbruch
Bestehendes Wohnhaus
19.01.2013 Abholen einer Muster-Reisstrohballe aus Biella/Piemont
Reis-Strohballe
17.01.2013 Erhalt Baubewilligung der Region Ligurien
16.12.2012 Erhalt Baubewilligung der Provinz Imperia
02.04.2012 Eingabe der Baubewilligung